IPQ

Auf der Basis der Bewertungskriterien führender internationaler Fotografenorganisationen (z. B. BIPP, DIPP oder FEP) kann jedes bpp Mitglied die Qualität seiner Fotografie überprüfen, steigern und ständig verbessern, indem es Beispiele seiner fotografischen Arbeiten einer kompetenten, internationalen Fachjury zur Beurteilung vorlegt.

 

Alle Kandidaten / Alle Bilder / Alle Ergebnisse finden Sie hier...

 

Diese Leistungsqualifikationen sollen im Hinblick auf den internationalen Standard der Berufsfotografie, die Qualität und Leistungsbereitschaft aller Mitglieder fördern und entwickeln.

 


Als Jury für diese Qualifications kommt eine sehr kompetente Auswahl von internationalen Spitzenfotografen zusammen, um nach international gültigen Regeln die Jurierungen durchzuführen.

 

 

Jeder Teilnehmer an einer Qualification kann vor Ort selbst von der Jury, oder später in schriftlicher Form, eine Beurteilung seiner Arbeit erhalten.

 

Die International Photographic Qualifications - IPQ - des bpp werden ausschließlich in drei Kategorien vergeben:

 

 a.) Portrait Photography

 b.) Wedding Photography

 c.) Creative People Photography

 

Die Bewertung wird von der Jury einzeln für jede Kategorie vorgenommen. Jedes Mitglied kann sich für eine einzelne oder auch gleichzeitig für mehrere Kategorien zur Bewertung anmelden.

Jedes Mitglied des bpp ist berechtigt an diesen Qualifications teilzunehmen, die Teilnahme ist kostenplichtig.

Für die Teilnahme von Mitarbeitern oder Geschäftspartnern aus den Studios der Mitglieder muss ein gesonderter Antrag zur Teilnahme gestellt werden.

Zur Bewertung in der jeweiligen Kategorie sind 15-21 Bilder, je nach Qualifikationsstufe, (50x50 cm) aufgezogen abzugeben.

Jedes Mitglied kann sich bei seiner Bewerbung zu den Qualifications vorher durch einen erfahrenen Fotografen des bpp beraten lassen.

Die International Photographic Qualifications ( IPQ ) finden ein- bis zweimal jährlich statt. Embleme und Bezeichnungen der Qualifications kann jedes Mitglied bei positiver Beurteilung seiner Arbeit für seine persönliche Werbung nutzen.

 

 

 

 

 

 

Die erfolgreichen IPQ Fotografinnen und Fotografen aus Deutschland, Italien, der Schweiz und Österreich erhielten ihre Diplome anläßlich der bpp Convention im März 2014.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2016 von bpp (www.b-p-p.info)

Quell-URL: /qualifikationen/info/ipq/