Thema 2014: „Skin Art ”“ die Kunst auf meiner Haut”œ

Zu erstellen ist eine Bild-Collage aus  mindestens vier oder beliebig mehr Aufnahmen  von einem tätowierten, weiblichen Model.

Beschreibung des Themas:

Das fertige Bild (die Collage) soll als Werbemotiv für eine Imagekampagne des Verbands:  ITA( International Tattoo Artists)  genutzt werden.
Das Gesicht und der tätowierte Körper das Models (als Collage) soll dann später das Hauptmotiv der Kampagne werden, mit hohem Wiedererkennungswert.
Die Collage soll, als Gesamtbild, die besondere Faszination der Tätowierung vermitteln.


Fotografie und Bildbearbeitung sollen kreativ und künstlerisch in ihrer Gestaltung und Darstellung sein.

Für die inhaltliche Zusammensetzung der Aufnahmen der Collage werden keine Vorgaben gemacht. Technisch gefordert sind: eine einwandfreie Ausleuchtung und   gute Bildbearbeitung/Montagetechnik.
(Hinweis: für eine handwerklich, anspruchsvolle, nicht bei allen Aufnahmen gleichwirkende, Ausleuchtungstechnik kann die Jury hohe Bewertungen bei der Professionalität des Auftritts geben).

Größe der Darstellung der Collage:  

Beliebige Formatwahl  bei einer Auflösung von 300 dpi.  Die Gestaltung  der Collage  ist freigestellt und kann bereits  in Teilen vorbereitet und  zum Wettbewerb mitgebracht werden.  

 

Für die Bewertung durch die Jury sind abzugeben:  

Eine fertige Bilddatei der Collage mit mindestens vier Aufnahmen.

 

Die internationale Fachjury:

Pim van der Maden (NL) ”“ Sprecher der Jury -
Doris Dörfler-Asmus Ebpp (DE)
André Scheidegger (CH)
Olaf Schwickerath HQbpp (DE)
Leon van der Flier (NL)

 

Kriterien der Jurierung

1. Professionalität des Auftritts: 30 % der  Bewertung (Max: 30 Punkte)
       (hierbei wird:  a.Organisation des Shootings/Umgang mit dem Model  b.Vielfältigkeit-technische Perfektion bei der Ausleuchtung und  c.  die optimale Bildbearbeitung - bewertet)

2. Bildergebnis: 70 % der  Bewertung (Max: 70 Punkte)
       ( hierbei wird das das Endergebnis im Bezug auf die Umsetzung des gestellten Themas bewertet)

Gewinner des LIVE PORTRAIT CONTEST 2014:

Hans Einspanier Ebpp (DE)

Gewinnerbild:


Ergebnisse der restlichen Teilnehmer:

Andreas Gemperle (CH)

 


Guido Pelgrim (NL)

 


Peter Laarakker (NL)

 


Sandra Jmhooff (CH)